Im Augenblick. | Uncategorized
1
archive,category,category-uncategorized,category-1,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-16.0.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Als wir uns dazu entschieden ein Kind zu bekommen, hatten Franz und ich grade geheiratet. Wir hatten schon vor unserer Hochzeit beschlossen: „Hinterher können wir es ja versuchen“, und auch wenn ein Teil von mir sich seltsam aufgeregt fragte wie es wohl sein würde einen Schwangerschaftstest zu machen, so war die Entscheidung eine Familie zu gründen keine die ich von Anfang an mit völliger Sicherheit und Begeisterung traf. Ich traf sie eher mit einem flauen Gefühl im Magen und der großen Frage: „Bin ich tatsächlich schon bereit dafür,...