Im Augenblick. | Ist alles gut.
2555
home,paged,page-template,page-template-blog-masonry-date-in-image,page-template-blog-masonry-date-in-image-php,page,page-id-2555,paged-4,page-paged-4,cookies-not-set,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.6,vc_responsive

Verliebt. In einen Ring. Warum sollte man etwas fotografieren das man so oder so jeden Tag sieht?   Niemals hätte ich gedacht, dass mir ein Schmuckstück so viel bedeuten kann. Niemals habe ich angenommen, dass ich mich in...

Wir heiraten. Der Tag an dem wir beschlossen einen Ring zu kaufen.   Es war Samstagvormittag, eigentlich ein ganz und gar gewöhnlicher Morgen. Wir schliefen lange, er länger als ich. Ich las die letzten Seiten eines Buches, eines...

Berlin. Mehr Urlaub als Großstadt. Aber immerhin.   Jeden Morgen ausschlafen und mich nach einer ausgiebigen Dusche noch einmal in den weichen, flauschigen Hotelbademantel kuscheln. Frühstück in einem kleinen, gemütlichen Café mit einem frisch gebrühten Espresso aus geblümten...

Über die Liebe.   Schon seit ich mich erinnern kann, hatte ich einen Traum. Ich träumte davon mich zu verlieben. So richtig. Hals über Kopf, mit weichen Knien, Haut und Haaren und jede Menge Schmetterlingen im Bauch....